Seiten

Freitag, 14. Oktober 2011

Flyer

Heute war meine Regisseurin wieder da und  hat mir als Überraschung diesen Flyer mit gebracht:



Er liegt schon hier im Dorf in den Geschäften auf, was ich nicht wusste.
Er gefällt mir gut.
Ansonsten habe ich das Stück durchgespielt und es wurde von der Regie noch verschiedenste Kleinigkeiten geändert.
Das Zeitgefühl beim Spielen ist wirklich unglaublich verzehrt. Das Theaterstück dauert 50 Minuten und mir selber kommt es wie 20 Minuten vor. Bleibt zu hoffen, dass es beim Publikum nicht umgekehrt propotional ist...
Jetzt muss ich mir langsam Gedanken für einen eigenen Flyer für das Stück zu machen.

Kommentare:

  1. So weit bist Du schon...ich staune, weil wenn dir 50 Minuten viel kürzer vorkommen, dann muss es doch gut und richtig sein.
    Ich würde so gerne zusehen....vielleicht gehst Du mal auf die Reise durch die Lande?
    Liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.