Seiten

Mittwoch, 5. Oktober 2011

Text lernen

Ich habe alle Geschichten in Dialogform umgeschrieben. Nun bin ich dabei alles auswendig zu lernen und dabei immer wieder zu überprüfen, ob man im Alltag auch wirklich so spricht. Immer wieder gibt es Änderungen, weil es noch zu hölzern tönt.

Kommentare:

  1. ... solange das die Sprache der Einheimischen ist/betrifft...
    Sprache, Dialekt, Sprache + und Sprache noch einmal - tell me about it - seufz!

    Bei meiner Mutter stellte ich einmal folgendes Phänomen fest:
    a) sie hat Panik vor Hochdeutsch; selbiges fliessend zu sprechen/schreiben - geht nicht (braucht sie auch kaum; ist also kein wirkliches Problem - z.Zt.)
    b ) Habe sie einmal gebeten mir einen kleinen Artikel aus der Zeitung (Hochdeutsch) einfach laut vorzulesen. Feststellung von mir "Mami, das steht nicht so da drinnen!" Entsetzte Mutter fühlte sich der Lüge bezichtigt ABER weiiiit gefehlt. Sie hat nur automatisch (keine Ahnung, wie das so zügig im Gehirn abgeht) den ganzen Artikel in unserem eigenen Dialekt gelesen, obwohl er gar nicht in selbigem geschrieben war!

    Your turn - denk, denk, denk

    Liebe Gruesse,
    Gerlinde

    AntwortenLöschen
  2. ich denke das ist das schwerste am schtück abder mit deinem wörterschatz, muss das wohl gelingen:)

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.